Schlagwörter

, , , , ,


Der beste Äpple von allen: Vom uralten Baum meiner Eltern ...

Der beste Äpple von allen: Vom uralten Baum meiner Eltern …

Heute musste ich beruflich eh nach Sulzbach und da dachte ich mir, ich packe die Gelegenheit mal beim Schopf und schau mir die Schlangen vor dem Apple Store im Main-Taunus-Zentrum angesichts des neuen iPad Air mal an. Und natürlich wollte ich ihn einfach auch mal sehen und anfassen. Und ich wurde geschockt: Auf der A66 staute sich der Verkehr schon vor der Abfahrt auf die B8. Ich dachte mir, das kann doch nicht wahr sein und war maßlos genervt von den Rabaukenfahrern, die in großer Zahl am Stau vorbeisausten, um sich kurz vor der Abfahrt mit mehr oder weniger großer Gewalt in die Schlange rein zu quetschen. Warum sehe ich bei solchem Verhalten nicht mal die Polizei?

Sind die alle wirklich wegen des iPads hier oder generelle Einkaufshysterie gerade auch aus den benachbarten „freien“ Bundesländern am 1. November (Allerheiligen)? Es war dann – wie sich heraus stellte – eine Kombination einer Großbaustelle an der Einfahrt zum Main-Taunus-Zentrum in Kombination mit eines Lieblingssports der Deutschen Einkaufen oder Shoppen heisst das ja jetzt. Na ja gut, ich hab mich dann auf den Parkplatz gequält und den Apple Store aufgesucht. Gegen 10:00 Uhr vormittags in Deutschland … 3 Security-Leute vor dem Store … und … nicht der Anschein einer Schlange. Im Store war zwar was los, aber er war auch nicht übervoll. so dass sich jeder in Ruhe das neue iPad anschauen konnte.

Hmm, unspektakulär. Halt neues, etwas dünneres Blech mit mehr PS unter der Haube. Für mich fühlt sich mein altes iPad sogar etwas wertiger an. Also das stahlgraue und silberne Gehäuse etwas bestaunt, mal rumgeklickt und dann den Verkäufer gefragt, ob denn das Modell XYZ da sei. Ob ich denn reserviert hab: Nö, hatte ich nicht. Ja, man habe reservieren müssen. Man habe kein Geräte verfügbar. Ich solle doch mal online schauen. Ja bin ich denn hier in der Zone? Keine Bananen, äh Äpfel für den Stefan. Egal, so wurde ich nicht in Versuchung geführt und das Wochenende ist weitgehend eiPätt-frei.

Bevor ich auf Termin bin, habe ich noch mal im Media Markt geguckt, ob es denn dort schon die neuen Belkin-Tastaturen für das iPad Air gibt. Fehlanzeige dort wie auch im Store. Also übe ich mich in Geduld und spiele solange mit dem Yoga meiner Frau herum (solange die mich lässt). Hatte sogar geschaut, ob ich denn nochmal für den Media Markt-Schnäppchenpreis von € 299 finde.

Advertisements