Don Jupp: Alles Step by Step – Und Rückschläge in Kauf nehmen!

Schlagwörter

, ,


DON JUPP:

»Jetzt muss man natürlich versuchen, die Mannschaft qualitativ sukzessive weiter zu verstärken. Denn wenn sie Richtung Champions League wollen, müssen sie auch Top-Spieler haben« … »Borussia ist gefordert zu versuchen, auch im nächsten Jahr immer noch einen Schritt weiterzugehen«. Wie sagte es der 69-Jährige richtig: Und das alles Step by Step…

via Heynckes: »Die Entwicklung ist sehr positiv« – Aktuelle News zu Borussia Mönchengladbach.

Die Erwartungshaltung steigt immer weiter, aber vor allem ist Geduld gefragt, wenn es mal nicht so läuft. Wir müssen immer an die finanziellen Möglichkeiten denken, die Wolfsburg, Schalke, Leverkusen haben, gar nicht von den Bayern oder Dortmund zu reden. Und Hertha kann einen Kalou verpflichten, den wir uns wohl nicht leisten konnten. Der HSV hat den Sponsor Kühne. Daimler soll bei Stuttgart einsteigen wollen.

ABER: Nicht jammern, weiter machen und eben auch mal keine Panik, wenn es mal in einer Saison nicht so läuft.

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 5.242 Followern an